Königssee

Königssee

Der Königssee liegt südlich von Berchtesgaden. Am Fuße des Watzmanns gelegen, nimmt der teilweise bis zu 190 Meter tiefe See auf 8 km Länge das gesamte Tal ein. Seit 1978 besteht der Nationalpark Berchtesgaden mit dem Königssee in seiner Mitte. Die historische Wallfahrtskirche Sankt Bartholomä vor der Watzmann-Ostwand zkann mit dem Schiff erreicht werden. Schiffsanlegestellen: Königssee, St. Bartholomä, Salet, Kessel.

Soweit der Königssee nicht vereist ist, kann er ganzjährig befahren werden. Sie erreichen Schönau am Königssee vom Bloberger Hof aus zuerst über die Alpenstrasse, folgen Sie dann der Berchtesgadener Strasse bis zur Grenze nach Deutschland. Fahren Sie nach der Grenze auf die B305, biegen Sie dann links in die Königseerstraße (B20) ein, folgen dieser und fahren bis zur Seestrasse. Jetzt sehen Sie bereits Schönau und den wunderschönen Königssee.

Unverbindliche Anfrage

Sound of Music

Das 1965 verfilmte Musical sprengt nach wie vor alle Rekorde.
Ein absolutes MUSS bei Ihrer Salzburg Reise sind die Sehenswürdigkeiten des Films Sound of Music. Vom Mirabellgarten über das Schloss Hellbrunn sowie das Stift Nonnberg bis hin zur Kirche in Mondsee auf den Spuren der Familie Trapp.
Sehenswert!