Salzkammergut

Salzkammergut

Das Salzkammergut als Naherholungsgebiet der Landeshauptstadt ist geprägt von seinen vielen glasklaren Seen, den wunderschönen Orten und Dörfern wie Bad Ischl, Hallstatt und Bad Aussee und seiner herrlichen Bergkulisse.

Ihren Namen verdankt diese einzigartige Urlaubsregion der Salzgewinnung, die schon in der Eisenzeit betrieben wurde. Auch in der Monarchie war diese Gegend vor allem bei Kaiser Franz Josef und seiner Frau Elisabeth als Sommerfrische sehr beliebt.

Und seit jeher tummelten sich rund um den Wolfgangsee, Attersee, Mondsee, Traunsee oder Altausseer-See zahlreiche Künstler und Promis wie der Maler Gustav Klimt, die Komponisten Franz Liszt und Gustav Mahler, um nur einige zu nennen.

Unverbindliche Anfrage

Sound of Music

Das 1965 verfilmte Musical sprengt nach wie vor alle Rekorde.
Ein absolutes MUSS bei Ihrer Salzburg Reise sind die Sehenswürdigkeiten des Films Sound of Music. Vom Mirabellgarten über das Schloss Hellbrunn sowie das Stift Nonnberg bis hin zur Kirche in Mondsee auf den Spuren der Familie Trapp.
Sehenswert!